Trekking E-Bike

Was zeichnet ein Trekking-Bike aus?

Familie mit Kinderanhänger und Pendixantrieb

Ein Trekking-Bike ist das am häufigsten gekaufte Fahrrad in Deutschland. Der Grund dafür sind die Allrounder-Eigenschaften dieses Fahrradtyps. Es vereint die Eigenschaften verschiedener Fahrradtypen. Die Reifen sind leicht profiliert und schmaler als beim Mountainbike, aber breiter als beim Rennrad. Die Sitzposition ist sportlich aber trotzdem eher aufrecht. Mit Gepäckträgern und Radtaschen ausgestattet ist es der ideale Begleiter für die Radreise.

Du und Dein Trekkingrad

Du schätzt die Alltagstauglichkeit Deines Trekkingrades, fährst gerne auf der Straße aber auch auf Schotter-und Waldwegen. Du unternimmst vielleicht sogar Reisen mit Deinem treuen Alleskönner. Gerade mit Gepäck merkst Du aber, dass es schon sehr anstrengend wird, wenn der Berg kommt oder das Tagesziel noch weit entfernt ist. Du brauchst also etwas, was deinen Alleskönner noch besser macht und Dir dabei hilft die Anstrengung zu reduzieren. Dafür haben wir den Pendix eDrive entwickelt.

Dein Trekkingrad – Tuning

Trekking-E-Bike

Mit dem Pendix eDrive ausgestattet werden Deinem Trekkingrad Flügel verliehen und Du wirst noch mehr Spaß auf Deinen Wegen auf oder abseits der Straßen haben. So vielseitig wie der Einsatz des Trekkingrades ist, ist es schwer eine Produktempfehlung auszusprechen ohne weitere Daten zu kennen. Daher haben wir unseren Konfigurator entwickelt. Abhängig von Deiner Strecke, Deinem Zusatzgepäck und der Topografie erhältst Du am Ende eine Produktempfehlung.

Zum Konfigurator