Natur pur mit Camping und Deinem Pendix-Bike

Den Urlaub in seinen eigenen vier Wänden zu verbringen, hört sich erst einmal öde an. Aber wenn das Zuhause mobil ist und dadurch verschiedene Urlaubsziele angesteuert werden können, klingt das doch schon ganz anders. Die Vorzüge des Campingurlaubs entdecken immer mehr Menschen. Das zeigen auch die stetig steigenden Wohnmobilzahlen. Der Fahrzeugbestand erreichte 2019 mit 533.000 Fahrzeugen einen neuen Rekordwert. Für viele Menschen ist der Urlaub in der Natur ein Ausgleich zur Arbeit, wobei sie abschalten und neue Kraft tanken können. In der Kombination mit einem Pedelec steht auch entspannten Ausflügen nichts im Wege und durch die Bewegung an der frischen Luft ist der Stress des Alltags schnell vergessen. Aus Deinem bestehenden Fahrrad kann mit dem Nachrüstantrieb von Pendix ebenfalls ein Pedelec werden, was viele Vorteile mit sich bringt.

Vorteile von Pendix in Deinem Campingurlaub

Ob an der Ostsee, in den Bayrischen Alpen oder an der Mosel, Deutschland bietet für jeden Freiluftliebhaber ein passendes Ziel. Hat man das eigene Fahrrad noch im Gepäck, so steigert dies die Mobilität vor Ort und einem abwechslungsreichen und naturverbundenen Urlaub steht nichts mehr im Wege. Im Vergleich zu ausgeliehenen Fahrrädern bzw. Pedelecs, ist man mit dem eigenen Bike vertraut und hat die passende Ausstattung dafür. Mit dem Pendix eDrive machst Du aus diesem im Handumdrehen ein Pedelec. Ein großer Vorteil für den Transport: Bereits vorhandenes Equipment zum Aufladen des Fahrrades muss dabei nicht neu angeschafft werden.

  • Pendix eDrive300 bestehend aus getriebelosem Mittelmotor und 300 Wh Akku

Gerade auch für den Urlaub bringt der Pendix eDrive weitere Vorteile mit sich:

Das Gewicht

Je nach Akkugröße erhöht sich das Gewicht Deines Fahrrades nach Installation des Pendix-Systems um 5,8 bis 7,3 kg. Dieses Systemgewicht ergibt sich hauptsächlich aus Motor und Akku. Den Akku kannst Du sehr leicht mit einer Handbewegung entfernen, sodass Du beim Verladen des Fahrrads lediglich die 4 kg Gewicht des Motors zusätzlich anzuheben hast. Im Vergleich zu gewöhnlichen E-Bikes, die mitunter zwischen 25-und 30 kg wiegen, kann aus Deinem leichten Fahrrad auch ein leichtes Pedelec werden.

Die Verarbeitung

Der Pendix eDrive ist ein sehr robustes, zuverlässiges und gleichzeitig smartes System. Dein zuverlässiger Reisebegleiter besteht aus den notwendigsten Komponenten, die allesamt wind- und wettergeschützt sind. Das System ist wartungsfrei und auch Updates können mit der Handy-App Pendix.bike PRO selbst durchgeführt werden. Weil wir von unseren Produkten überzeugt sind, geben wir bis zu vier Jahre Garantie. Alle Informationen dazu findest Du hier: LINK

Fahrrad bleibt Fahrrad

Du entscheidest selbst, wann Du unterstützt werden und wann Du normal Fahrrad fahren möchtest. Im abgeschaltenen Zustand ist kein Tretwiderstand zu spüren. Am Drehknopf des Akkus kann der Pendix einfach aktiviert und die gewünschte Unterstützungsstufe gewählt werden.

Das passende Pedelec für Tagestouren und Städtetrips

Egal, ob Du zu den Wohnmobilurlaubern zählst, welche jeden Tag einen neuen Standort anfahren oder derjenige bist, der den Urlaub auf dem Campingplatz verbringt. Einmal angekommen, alles ausgepackt und sich gemütlich eingerichtet, möchte man das Fahrzeug gern erst einmal stehen lassen und dennoch die nähere und weitere Umgebung erkunden. Egal, ob Du dafür ein Trekking-, City- oder Mountainbike besitzt, nahezu alle Fahrradtypen lassen sich mit dem Pendix eDrive nachrüsten, sodass Du zukünftig Fahrrad und Pedelec in einem Zweirad vereint hast.

Unter Campingfreunden ist das Faltrad sehr beliebt.  Es ist klein, kompakt, leicht und bietet den großen Vorteil des Transports ohne Montage eines Fahrradhalters. Für Falträder haben wir ein spezielles Antriebssystem im Sortiment, mit dem bei vielen Modellen der Klappmechanismus des Fahrrads erhalten bleibt. Insbesondere die hochwertigen Falträder der Marke Brompton können mit dem Pendix eDrive Faltrad nachgerüstet werden. Aber auch Modelle der Marken Dahon und Tern wertest Du mit Pendix zu einem leistungsstarken E-Faltrad auf. Alle Informationen zum E-Faltrad mit Pendix findest Du hier: E-Faltrad mit Pendix.

Welcher Pendix passt zu Dir?

Je nach durchschnittlicher Streckenlänge, Gepäck und Lademöglichkeit kannst Du dafür den lautlosen und robusten Motor mit 3 Akkugrößen kombinieren. Unser Konfigurator hilft Dir den passenden Pendix für Deine Bedürfnisse zu finden. Nach Beantwortung von ein paar wenigen Fragen, erhältst Du am Ende eine Produktempfehlung und kannst Dir auch Händler Deiner Umgebung gleich noch mit anzeigen lassen.